leipzig für suchende und fragende

Für uns ist Gott mehr als vier Buchstaben.
Unsere Begegnungen sind mehr als zufällig.
Und Leben viel mehr als Pflicht.

Hiermit möchten wir euch zum Newsletter von Statio Leipzig, der Kontaktstelle der Katholischen Kirche einladen. Meldet euch dazu hier an: 
Zum Newsletter anmelden
Ihr werdet über Angeboten und Initiativen informiert und eingeladen, die Stadt zu erkunden: Wo finde ich Spiritualität und Glaube in der Stadt, wo neue Impulse, und wo gibt es etwas zu leben über Leipzigs Grenzen hinaus. Für die Kategorien "Leipzig glaubt." und "Leipzig lebt." freuen wir uns über eure Beiträge.
Vorschläge an: kontaktstelle.leipzig@bddmei.de

Halt mal kurz: Statio ?!

Ein neuer Name für die Kontaktstelle Leipzig ist gefunden.
Statio ist eine Einladung zu halten und zu verweilen. Statio kann ein Punkt sein, neu zu denken, die Richtung zu wechseln. Und "die Statio", damit beginnt ein Gottesdienst – dem, was vor dieser Begegnung mit dem jeweils Größeren passiert. In den Vorhöfen des Heiligtums geht es bunt zu – zwischen Alltag und Tempel gibt es vielfältigen Zugänge zu Gott. Hier möchten wir präsent sein.

Neuigkeiten

Ankommen

und Sein


- Unterwegs mit anderen Augen auf der Eisenbahnstraße.


Unterwegs mit anderen Augen gehen wir zu Fuß die Eisenbahnstraße entlang. Station für Station lernen wir Menschen kennen, die das Viertel beleben: Schon-Immer-Da-Gewesene und Gerade-Angekommene, Initiator/-innen, Netzwerker/-innen und Quartiersmanager/-innen. 

Am Freitag, 10. September,
15 - 17 Uhr,
Treffpunkt: IG Fortuna, Eisenbahnstraße 143. 

Infos und Anmeldung

 

Randvoll

mit Himmel


-  Zeitlos auf den Straßen Leipzig, aufmerksam, ohne Projekt. 


Wir laden euch ein zu dieser Erfahrung: Leipzig ist randvoll mit Himmel. Ein Nachmittag mit persönlicher Zeit auf der Straße - bewegt von der eigenen Neugier und Sehnsucht -, mit Austausch und Begleitung im Geist der Straßenexerzitien.

Am Samstag, 18. September,
14 - 18 Uhr ,
in der KSG Leipzig (Floßplatz 32)


Infos und Anmeldung

Feier des

Erwachsenwerdens


- DU HAST LUST ...

… auf den Sprung ins Erwachsen-Werden? -

Dann laden wir dich ganz herzlich ein, dich mit uns auf den Weg zu machen zur Feier des Erwachsenwerdens 2022, in der Propsteikirche Leipzig.
Die Feier findet statt in der Propsteikirche Leipzig, am Samstag, den 25. Juni 2022.

Nächster Infoabend:
Montag, 20. September
19 Uhr,
in der Propsteigemeinde.
 

Alle Infos zur Feier des Erwachsenwerdens 2022

Vorgestellt
- Schwerpunkt: Wohnungslosigkeit in Leipzig -

Glauben in Leipzig

An diesem Freitag, den 3. September, findet eine öffentliche Gedenkfeier für Verstorbene ohne Angehörige auf dem Ostfriedhof statt. Dazu lädt die Stadt Leipzig und der Stadtökumenekreis um 18 Uhr, an die Trauerhalle des Ostfriedhofs, Oststraße 119, ein.

Mehr Informationen hier.

Leben in Leipzig

Jedes Jahr im September findet deutschlandweit der Tag der Wohnungslosen statt.
Das Leipziger Hilfenetzwerk lädt dazu am Samstag, den 11. September, von 15 bis 18 Uhr auf den Richard Wagner Platz ein.
Schlafsäcke und Freude am Miteinander sind erwünscht.

Übersicht - Hilfe bei Wohnungslosigkeit
 

Hoffen in Leipzig

Jetzt noch einmal: Wann genau ist ein Mensch ein Mensch und woran genau erkenne ich das?

Am zerissenen T-Shirt? Der Spucke im Bart? Oder an meinem Ekel?

An dem Wutschrei gegenüber der Welt? Oder an meiner Angst vor dem Geschrei?

Am Ausweis, der aus einer Jackentasche hervorgekramt wird? Oder an meinem Wunsch, den Namen des Anderen zu erfahren.

STATIO Leipzig - mehr Infos

Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Bistum Dresden Meissen
Elisabeth Muche
Nonnenmühlgasse 2, Kontaktstelle Leipzig
04107 Leipzig
Deutschland


kontaktstelle.leipzig@bddmei.de
Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.